+49(0)7237 426 - 0 info[at]aft-automation.de
Elektriker

Wir suchen eine/n engagierten

Elektriker (m/w/d) im Sondermaschinenbau

Die AFT Automation GmbH ist ein dynamisch wachsendes, weltweit tätiges Maschinenbau-Unternehmen mit Sitz in Ölbronn-Dürrn.

Die Kernkompetenz der AFT Automation GmbH liegt in der hauseigenen Entwicklung und Fertigung von komplexen Automatisierungssystemen für die Feinwerktechnik und Mikromontage.

Als Verstärkung für unser Team suchen wir motivierte und zuverlässige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die interessante Aufgaben annehmen und an unserem zukunftsorientierten Wachstum teilhaben möchten.

IHRE AUFGABEN

  • Aufbau und Verdrahtung von Anlagen und Schaltschränken nach Stücklisten, Schaltplänen und Zeichnungen EPLAN P8
  • Fehlersuche und Behebung dieser mit entsprechenden Mess- bzw. Prüfmitteln
  • Aufbau und Inbetriebnahme der Anlagen bei unseren Kunden im In- und Ausland

IHRE QUALIFIKATION

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker, Elektroniker oder Mechatroniker
  • 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen
  • Erfahrung im Maschinenbau von Vorteil
  • Kenntnisse in SPS (S5, S7) sind von Vorteil

PERSÖNLICH SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Überdurchschnittliches Engagement und Leistungsbereitschaft

  • Eigenverantwortliches, analytisches und systematisches Arbeiten
  • Reisebereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Gepflegtes Erscheinungsbild

Online-Bewerbung:

Anschreiben (pdf, xls, xlsx, doc, docx - max. 4 MB)

Lebenslauf (pdf, xls, xlsx, doc, docx - max. 4 MB)

Sonstiges (Zeugnisse, Zertifikate etc.) (pdf, xls, xlsx, doc, docx - max. 4 MB)

Ich möchte die Möglichkeit nutzen, dass meine Bewerbung in den nächsten zwei Jahren bei passenden Stellenangeboten berücksichtigt wird. Hierfür werden meine Bewerbungsunterlagen bei AFT Automation GmbH gespeichert und erst nach Ablauf von 24 Monaten gelöscht. Während dieses Zeitraums kann ich meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an markus.jager[at]aft-automation.de widerrufen.

*Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Senden
Senden